XBR 500 Umbau

XBR 500 Umbau

  • Fahrwerk:
    Rahmen XBR, Rahmen geändert und geschweißt für die Zentralfederbeinaufnahme, pulverbeschichtet; Schwinghebel poliert Eigenbau, Wilbersfederbein Technoflex Classic; Gabel und Schwinge Suzuki GS500E
  • Motor:
    teilüberholt; Nockenwelle 44PS; Zylinderkopf Kanäle bearbeitet; Mikuni-TM40-Vergaser;K&N-Luftfilter; Motordeckel teilweise poliert, teilweise mit Rot-Eloxierten Alu-Schrauben.
  • Auspuff:
    2 in 1 Eigenbau aus Edelstahl-Auspuffrohr; Auspufftopf Eigenbau B&B-Parts
  • Räder:
    GS500E
  • Bremsen:
    Front und hinten GS500E; Bremsscheibe vorn EBC; Stahlflexleitungen; Bremssattel-Schwinghebel Eigenbau; vorderer Hauptbremszylinder Kawa, poliert; hinterer Hauptremszylinder GS500E, angepaßt an den Fußrastenträger
  • Elektrik:
    Kabelbaum Original; Frontscheinwerfer Klarglas Zubehör; Schalter XBR Instumente Original; Blinker Zubehör.
  • Sonstiges:
    Tomaselli-Lenker; Seitenständer XBR geändert; Frontfender GS500E; Fußrastenplatten Original; Fußrasten roteloxierte Rasten Zubehör; Öltank und sämtliche Elektrik verlegt; Sozius-Haltegriff Eigenbau Edelstahl; Kettenschutz Eigenbau.
  • Lack:
    Candy-Rot-Metallic
4.3/5 Bewertung (6 Stimmen)
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden Ablehnen